News und Termine

Freitag, 06.04.18 - Sonntag, 08.04.18: Acappellawerkstatt 5.0

Acappellawerkstatt Hamburg Acappellawerkstatt Hamburg
Wir haben auf "Ganzjahresreifen" umgestellt und werden die Werkstatt ab 2018 einmal im Jahr stattfinden lassen.
Ab sofort starten wir bereits am frühen Freitagnachmittag und werden Dir verschiedene Kombinationen anbieten, so dass du die komplette Werkstatt, einzelne Themenwerkstätten
oder das Konzert ganz flexibel buchen kannst, so wie es Dir Deine Zeit ermöglicht:


Angebot 1: Festival-Gesamtpaket - max. Anzahl zu buchender und frei wählbarer Themenwerkstätten - Teilnahme Werkstattchor (gemeinsames Erarbeiten und Feintunen zweier Stücke)
- offene Bühne (Freitag Abend) - Konzert "Hartmuth und die Hitmaschine" (am Samstagabend) Angebot 2: Festival- Basisaket
- wie von den letzten Werkstätten gewohnt, beinhaltet dieses Ticket die Teilnahme am Werkstattchor, der Samstag und Sonntag ganztägig an zwei Stücken arbeitet und diese mit unterschiedlichen Coaches feilt. Angebot 3: Einzelwerkstätten - flexible Buchung einzelner Themenwerkstдtten über alle drei Tage verteilt, sowohl zum Basispaket zubuchbar als auch gänzlich unabhängig von allen anderen Angeboten Angebot 4: Konzert - Konzert am Samstagabend "Hartmuth und die Hitmaschine" Für die Themenwerkstätten konnten wir wie gewohnt eine Reihe von hochkarätiger Coaches zur Besetzung vielfältiger Themen gewinnen, die sowohl praktische als auch theoretische Inhalte anbieten.
(für mehr Infos einfach auf den Titel klicken)

Werkstatt I: Intelligent Choir (Tobias Hug)
Werkstatt II: CVT EInführung (Dirk Hoppe) Werkstatt III: Achtssamkeit und Stimme (Sandra Brauer)
Werkstatt IV: Werkstattchor Repertoirestudium (Markus Meier)
Werkstatt V: Mikrofonpraxis (Dirk Hoppe)
Werkstatt VI: Loop Games (Tobias Hug)
Werkstatt VII: Urheberrecht für Chöre (RAin Kirsten König)
Werkstatt VIII: Bodyrhythm (Ben Schütz)
Werkstatt IX: Effektives Übern(Alex Grimm)
Werkstatt X: Werkstattchor Repertoirestudium (Markus Meier)
Werkstatt XI: Intelligent Choir (Tobias Hug)
Werkstatt XII: Werkstattchor Repertoirestudium (Markus Meier)
Werkstatt XIII: Chormarketing (Alex Grimm & Fabian Noeller)
Und es gibt noch eine Neuerung:
die offene Bühne darf an unserem Acappellawochenende natürlich auch nicht fehlen. Gleich am Freitagabend haben regionale Gruppen die Gelegenheit ihr stimmliches Können zu präsentieren.
Suchst du für Dein Ensemble oder Deinen Chor noch Auftrittsmöglichkeiten? Dann freuen wir uns über Deine Nachricht. Start der offenen Bühne ist um 20 Uhr. Ganz gleich, ob Teilnehmer oder nicht, komm gern' vorbei und bring all' Deine Freunde/innen mit - der Eintritt ist frei.
Eine weitere Besonderheit ist, dass du mit Deinem Chor oder Ensemble ein Gruppencoaching bei Tobias Hug am Samstag buchen kannst.
Dieses Angebot läuft paralelle zum Festival, kann in unseren Räumlichkeiten oder aber im Proberaum des jeweiligen Chores oder Ensembles statt finden.
Bei Interesse schreib uns gern, so dass wir den Kontakt herstellen können.

Veranstalter ist der Verein "Wir machen Kultur e.V."
Gelesen 444 mal