News und Termine

Termine und News

Termine und News

Lokalkolorit pur: Hamburg Voices mit Musikvideo "Stadt mit der Nase im Wind" online

unser Pop- und Musicalchor Hamburg Voices veröffentlicht sein erstes Musikvideo von der Hamburg- Hymne "Die Stadt mit der Nase im Wind".

Komponiert von Martin Lingnau und arrangiert von Stephan Sieveking, präsentieren die Hamburg Voices diesen Klassiker an den schönsten Orten der Stadt.

Schaut rein, teilt, kommentiert, liked und genießt....

Viel Spaß!

 

 

Letzte Änderung am Montag, 11 Dezember 2017 12:21

19. - 21.10.2018: Workshop mit Klangbezirk

Klangbezirk kommen für ein Wochenende nach Hamburg und laden euch herzlich ein, Teil ihres singenden und klingenden Bezirks zu werden. In dem Workshop über drei Tage werdet ihr neue Arrangements lernen, Tricks und Kniffe über Blending, Intonation, Stimmtechnik und Improvisation erfahren und einfach eine Menge Spaß am gemeinsamen Musizieren haben.

Letzte Änderung am Mittwoch, 18 Juli 2018 17:11

20.10.2018, 20h: Klangbezirk (Konzert)

Spielende Leichtigkeit, fesselnde Stimmen und Arrangements und überbordende Freude am gemeinsamen Singen, das ist es, was das Ensemble Klangbezirk in der deutschen A-cappella-Szene so einzigartig macht. Klangbezirk betreten die Bühne, um Menschen zu berühren und ihre Zuhörer mitzunehmen auf eine Entdeckungsreise durch kleine und große Gefühlswelten und ihren eigenen, dicht verwobenen musikalischen Mikrokosmos. Charmant führen die vier Ensemblemitglieder durch den Konzertabend, teilen ihre Freude mit den Zuhörern und improvisieren als Zugabe auch gerne mal Songs auf Zuruf.

Letzte Änderung am Sonntag, 15 Juli 2018 17:07

So, 28.10.18, 11-13:30h: Begegnungschor Berlin zu Gast in Hamburg

Singen als Integrationsfaktor

Gemeinsames Singen fördert das Miteinander und die Toleranz. Über das Singen im Chor werden sprachliche und kulturelle Barrieren zwischen den Angehörigen verschiedener Nationalitäten abgebaut. Anhand des Praxisbeispiels des Berliner Begegnungschors bietet der Workshop Einblicke in die Arbeit mit einem multikulturellen Chor u.a. in Bezug auf Probenmethodik und organisatorische Fragen und gibt darüber hinaus auch praxisnahe Anregungen für die Auswahl passender Stücke und Tipps zum Arrangieren. Zum Abschluss gibt es ein kleines Werkstattkonzert.

17.00 Konzert (in der Wandelhalle des Hamburger Hauptbahnhofs)

  • Begegnungschor mit Band unter Leitung von Bastian Holze und Michael Betzner-Brand
  • Internationales Mandolinen-Orchester SOL unter Leitung von Ali Shibly 
Letzte Änderung am Donnerstag, 18 Oktober 2018 18:27

28.10.2018, 18h: Turid Müller

Turid Müller singt von der täglichen Grätsche zwischen Ideal und Wirklichkeit, über Politik und Gesellschaft und von dem ganzen vertrackten Wertechaos, dem niemand entkommt. Nicht mal sie selbst.
Die lächelnde Blondine im kleinen Schwarzen spießt treffsicher auf, was wir nur allzu gern unter den Teppich unserer eigenen Prinzipien kehren. Sie greift Themen auf zwischen Rechtsruck und Werbefernsehen, Burnout und Demenz, Kapitalismus und Feminismus. Worte und Noten der Lieder stammen aus eigener akribisch gespritzter Feder. Mit dem Blick einer Diplompsychologin schürft sie tief aber nie unter der Gürtellinie.

Letzte Änderung am Donnerstag, 18 Oktober 2018 18:28

04.11.2018, 18h: Petitfour

Petitfour sind vier junge Frauen aus Berlin, die Songs von Singer-Songwritern im Stil moderner A-cappella-Musik performen. Mit ihren Neuinterpretationen oft noch unbekannter Songs erzählen sie Geschichten von einem Katermorgen, Fernweh und den Momenten, in denen die Liebe nach Grenadine und Alkohol schmeckt.

10.11.2018, 11:45h (und weitere Termine): Eye Gazing

Neue Veranstaltungsreihe: Eye Gazing mit Ute von Chamier!

EYE GAZING - was ist das?

Wir leben in einer digitalen Welt, die uns ständig von externen Reizen ablenkt und damit unsere Fähigkeit beeinflusst, uns zu konzentrieren und fokussiert zu bleiben. Yoga, Meditation oder Achtsamkeitstrainings sind ein Ausdruck der wachsenden Sehnsucht nach Ruhe, Einfachheit und Entspannung.
Eye Gazing ist ein Experiment. Es hilft, Gedanken zum Schweigen zu bringen, los zu lassen, mit einem offenen Herzen zu fühlen, ohne dabei die eigene Authentizität, seinen Mut und sein Bewusstsein zu verlieren.
Komm und verbinde dich in einer sicheren Umgebung mit jemandem, dem du noch nie zuvor begegnet bist! 

Letzte Änderung am Donnerstag, 18 Oktober 2018 18:26

Sa, 10.11.18, 18h: Jahreskonzert der Hamburg Voices (Teil 1)

Yeah! Wir feiern unser fünfjähriges Bestehen mit zwei fetten Kozerten in neuer Location und ihr sei dabei.

Dafür müsst ihr Euch nur schnell die Tickets sichern.

Das wird ein Fest.

Karten für den 10.11.18 unter diesem Link

und

Karten für den 15.12.18 unter diesem Link

 

Veranstalter ist der Verien "Wir machen Kultur e.V."

Restkarten an der Abendkasse

02.12.2018, 17h: Doppelkonzert Home & Essenzen

POP UND GROOVE MUSIK -

ZWEI CHÖRE ERZÄHLEN VON HEIMAT, LIEBE UND HEIMWEH

Home , der neue Hamburger Pop-Chor unter der Leitung von Vera Langer & Ramón Lazzaroni, besteht

seit November 2017. In seinem ersten Programm widmet sich der Chor mit seiner Songauswahl dem

Begriff Heimat und Zuhause. In einer Zeit, in der Menschen zunehmend in Bewegung sind, ihre Heimat

verlassen oder an mehreren Orten leben, spielt die Auseinandersetzung mit diesem Begriff und dessen

Bedeutung eine große Rolle.

Letzte Änderung am Freitag, 21 September 2018 07:31
Auf kulturwerkstatt.hamburg verwenden wir Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Einverstanden