News und Termine

Termine und News

Termine und News

So, 09.06.2019, 16h: Vocalsession mit Ulita Knaus

Wir greifen die Idee der Sonntags-Jazz-Matinee auf und eröffnen eine Jam Session für jazzinteressierte Vokalisten und Zuhörer am entspannten Sonntag Nachmittag.

Für alle, denen das Singen im Chor zu wenig ist - kommt auf die neue Sunday- Afternoon- Jazz - Vocal- Session!

Ab März 2019 gibt’s jetzt einmal im Monat an einem Sonntag um 16 Uhr eine Vocal Session, die von professionellen Musikern Hamburgs begleitet wird.

Natürlich bei Kaffee und Kuchen und anderen Drinks!

Willkommen sind ambitionierte Hobbysängerinnen und -sänger, sowie Anfänger, die sich solistisch einmal ausprobieren möchten. 

Bringt Eure Noten und Akkorde mit und los geht’s!

Weitere Termine:

01.09.2019
06.10.2019
10.11.2019
01.12.2019

Veranstalter ist der Verein "Wir machen Kultur e.V."

Karten gibt es unter folgendem Link

Letzte Änderung am Dienstag, 04 Juni 2019 21:29

Sa, 22.06.2019, 18h: Time of Roses

Das Hamburger Vokalensemble Time of Roses bezaubert bereits seit 1992 sein Publikum mit heiteren und ernsten Liedern aus der weltlichen und geistlichen Literatur. Englische Traditionals, Lieder der Renaissance und eigene Kompositionen verleiht das Quartett einen unverwechselbaren Klang und Charme. Die Mischung aus der bestechenden Einfachheit traditioneller Folklore und der Polyphonie der Vokalmusik des 16. Jahrhunderts macht Time of Roses zu einem besonderen Erlebnis.

Letzte Änderung am Mittwoch, 24 April 2019 22:30

So, 23.06.2019, 18h: Body and Soul

Body and Soul präsentiert ein abwechslungreiches Programm aus Swing, Latin und Gospel. Body and Soul bringt Kompositionen von Jazzgrößen wie Count Basie, Duke Ellington und Chick Corea in farbenreichen Arrangements von Gene Puerling, Artie Shaw sowie aus den eigenen Reihen zum Klingen. Jazzstudierende der HfMT begleiten den Chor stilsicher und virtuos durch den Abend. Spannende Unterhaltung ist garantiert!

Letzte Änderung am Mittwoch, 24 April 2019 22:30

Sa, 29.06.2019, 18h: Doppelkonzert Hamburg Voices & Klangbezirk (Berlin)

Der größte Pop- und Musical-Chor im deutschsprachigen Raum, die Hamburg Voices, treffen auf die zwei Vokalartisten von Klangbezirk, die mit einem beeindruckendem Ensembleklang, emotionsgeladenen Solopassagen und gekonnten Improvisationen überzeugen.

Letzte Änderung am Mittwoch, 29 Mai 2019 06:37

Sa, 31.08.2019, 19h: Vocality - Trio + Trio

Ein Leben ohne Jazz ist denkbar, aber nicht sinnvoll – findet Oliver Gies, Kopf der A-cappella-Combo „Maybebop“. Um seiner heimlichen Leidenschaft zu frönen, hat er eine Gruppe fantastischer Musiker um sich versammelt. Drei Stimmen treffen auf drei Instrumentalisten. Trio + Trio. Vocality. Claudia Burghard, Hannovers Improvisations-Koryphäe und Leiterin des mit Preisen überhäuften Hochschul-Jazzchors „Vivid Voices“, ist die samtweiche Oberstimme eines Gesangstrios, das Oliver Gies und Ex-Maybebopper Nils Ole Peters komplettieren. Begleitet werden die drei vom weitgereisten Klavier-Zauberer Markus Horn, dem Allround-Bassisten Lars Hansen und dem langjährigen Wahl-Chilenen Dieter „Zipper“ Schmigelok an den Drums.

Letzte Änderung am Mittwoch, 24 April 2019 22:28

So, 22.09.2019, 18h: New JAZZ Swing

Das Vocal Jazz Ensemble New JAZZ Swing aus Blankenese unter der Leitung von Dr. Julie Silvera wurde im Sommer 2016 gegründet. Seitdem präsentieren die acht Stimmen mit Rhythmusgruppe ein feines Repertoire aus Jazz Standards und Jazz Arrangements zeitgenössischer Musik.

Letzte Änderung am Dienstag, 04 Juni 2019 21:52

Sa, 28.09.2019, 20h: Two Faces - Aida Sikira und Mischa Schumann

Two Faces ist ein Projekt der Hamburger Pianisten Aida Sikira und Mischa Schumann. Im Wechsel auf der Bühne präsentieren die Künstler jeweils Ausschnitte aus ihren Soloprogrammen. Dabei beziehen sie sich musikalisch aufeinander und lassen aus komponierten und improvisierten Anteilen ein konzertantes Ereignis entstehen. Die Variabilität der Improvisationen bewirkt, daß auch die durch Noten fixierten Werke im Kontext neu beleuchtet werden. In der Interpretation wiederum spiegeln sich diese Veränderungen, womit jedes Konzert bewußt überraschen soll.

So, 27.10.2019, 15h: Jazzchor Freiburg

Seit Oktober 2018 singt der Jazzchor Freiburg also sein neues Programm „Infusion“. Ist das ein Tee oder die Spritze vom Arzt? Weder noch – aber gesund ist diese Musik sicherlich: Jazz zwischen 1970 und heute, beginnend mit der Fusion-Ära. Das geht los mit Joe Zawinul, Pat Metheny, Keith Jarrett bis ins Jetzt zu E.S.T. und Olivia Trummer.

So, 27.10.2019, 15h: Jazzchor Freiburg

Seit Oktober 2018 singt der Jazzchor Freiburg also sein neues Programm „Infusion“. Ist das ein Tee oder die Spritze vom Arzt? Weder noch – aber gesund ist diese Musik sicherlich: Jazz zwischen 1970 und heute, beginnend mit der Fusion-Ära. Das geht los mit Joe Zawinul, Pat Metheny, Keith Jarrett bis ins Jetzt zu E.S.T. und Olivia Trummer.

Sa, 09.11.2019, 18h: Choir Division

Choir Division ist die Indie-Band unter den Chören. Ein Chor, der ausschließlich Songs der Kultband Joy Division und ihrer Nachfolgeband New Order singt.

Letzte Änderung am Dienstag, 04 Juni 2019 22:20

So, 17.11.2019, 18h: Quintabulous

Jung, frech, facettenreich, hochmusikalisch – und vor allem charmant: das sind QUINTABULOUS.Das gemischt besetzte Bremer A-Cappella-Vokalensemble QUINTABULOUS gibt es seit Anfang 2018 und besteht aus fünf SängerInnen, die in unterschiedlichen musikalischen, wie auch beruflichen Feldern tätig sind. Sie verbindet der Wunsch herausragende Werke der Vokalmusik auf hohem Niveau zu präsentieren.

Auf kulturwerkstatt.hamburg verwenden wir Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Einverstanden