News und Termine

16.06.2018, 20h: Doppelkonzert SISTAHH und Les 3 Chéries et le Chouchou

Mit Les 3 Chéries et le Chouchou und SISTAHH kommt geballte Frauenpower auf die Bühne: französische Chansons, deutsche Schlager, Swing und Pop-Chorgesang prägen den Abend, begleitet von Akkordeon und Klavier. Ein buntes, mitreißendes Programm.

Les 3 Chéries sind drei zauberhafte Damen, die mit viel Witz und Charme das Auf und Ab der Liebe besingen. Jene Leidenschaft, die auch immer wieder Leiden schafft! Zu aller Zeit und allen Ortes - in Paris wie in Buenos Aires oder Berlin. Und so spannt sich der Bogen von französischen Chansons über deutsche Schlager der 1920er - 1950er Jahre bis hin zu amerikanischem Swing. Am Klavier und Akkordeon begleitet sie ihr Chouchou. Virtuos und wortgewandt, mit Spielfreude und Hingabe verleiht er diesem Thema die passende und auch mal überraschende Note.Liebes-Lieder für Jung und Alt - mit Humor, Romantik, Nostalgie und vielen Wahrheiten!

Mächtig stimmgewaltig ist SISTAHH, der neue Frauen-Pop-Chor aus Hamburg, der aus knapp 20 Vokalistinnen besteht und seit 2017 die Chorszene der Stadt bereichert. Die individuellen Arrangements mit Song-Interpretationen von Künstlern wie Sara Bareilles, Avicii oder Asgeir genauso wie Eigenkompositionen schneidert Leiterin Anne Niemann höchstpersönlich auf die Sängerinnen zu. Die Jazzpianistin begleitet das Ensemble an den Tasten. Schwesterlichkeit ist dabei auf ganzer Linie zu hören, eine starke Verbundenheit, ein fast schon blindes Verständnis auf persönlicher und klanglicher Ebene. SISTAHH - geballte Ladung vokaler Frauenpower!

Karten für diese Veranstaltung gibt es unter diesem Link.

Das Konzert wird veranstaltet von "Wir machen Kultur e.V."

Schüler und Studenten erhalten bei Vorlage eines gültigen Ausweises Ermäßigung.

Gelesen 521 mal

Medien

Auf kulturwerkstatt.hamburg verwenden wir Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Einverstanden