News und Termine

10.11.2018, 11:45h (und weitere Termine): Eye Gazing

Eye Gazing in der Kulturwerkstatt Hamburg Eye Gazing in der Kulturwerkstatt Hamburg

Neue Veranstaltungsreihe: Eye Gazing mit Ute von Chamier!

EYE GAZING - was ist das?

Wir leben in einer digitalen Welt, die uns ständig von externen Reizen ablenkt und damit unsere Fähigkeit beeinflusst, uns zu konzentrieren und fokussiert zu bleiben. Yoga, Meditation oder Achtsamkeitstrainings sind ein Ausdruck der wachsenden Sehnsucht nach Ruhe, Einfachheit und Entspannung.
Eye Gazing ist ein Experiment. Es hilft, Gedanken zum Schweigen zu bringen, los zu lassen, mit einem offenen Herzen zu fühlen, ohne dabei die eigene Authentizität, seinen Mut und sein Bewusstsein zu verlieren.
Komm und verbinde dich in einer sicheren Umgebung mit jemandem, dem du noch nie zuvor begegnet bist! 

WIE MACHE ICH EYE GAZE?

Schritt 1. Finde einen Partner und setze dich zu ihm. Wenn niemand frei ist, nimm bitte Platz und warte einen Augenblick. Es wird sich bald jemand zu dir setzen.
Schritt 2. Atme tief ein und lasse alle Erwartungen los.
Schritt 3. Sei präsent.
Schritt 4. Lass alles, was aufsteigt, durch dich hindurch gehen.
Schritt 5. Bedanke dich kurz und gehe weiter zur nächsten Person.

-----------------------------

10.11.2018, 11:45 bis 14:15

15.12.2018, 11:45 bis 14:15

Veranstalterin ist Ute von Chamier, weitere Informationen gibt es hier: http://eye-gazing.com/

Die Teilnahme kostet 5 Euro pro Person und wird vor Ort bezahlt.

 

Gelesen 171 mal
Auf kulturwerkstatt.hamburg verwenden wir Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Einverstanden