News und Termine

Archiv

Archiv

Sa, 09.12.17, 19h: Mamaclasta

Im Juni 2013 haben sich aus Leidenschaft zur A-Cappella-Musik 5 Freunde gefunden: Markus, Malte, Claudia, Steffi und Tammo, aus deren Anfangssilben der Name mamaclasta entstanden ist. Seitdem überzeugen sie mit immer wieder neuen musikalischen Herausforderungen der Jazz- und Popmusik, bereichern ihr Programm aber auch mit Bach oder einer selbst komponierten Missa Brevis. Vom Synchronsprecher, Musiklehrer, Bandleader, über einen Hamburger Alsterspatz hin zu professioneller A-Cappella-Erfahrung: Jeder Einzelne bringt sein musikalisches Talent und die Liebe zur Musik mit ein und trägt zu dem besonderen Klang von mamaclasta bei. Markus Meier setzt bekannte A-Cappella-Stücke für die Gruppe, schreibt eigene Arrangements und schafft so ein unverwechselbares Programm auf hohem musikalischen Niveau. Freuen Sie sich auf eine musikalische Zeitreise, von den Jackson 5, über Supertramp bis hin zu Zaz.

Karten gibt es hier

"Wir machen Kultur e.V." veranstaltet dieses Konzert

Letzte Änderung am Montag, 11 Dezember 2017 12:02

So, 10.12.17, 19h: Chorage- Pop, Soul, A Cappella

Chorage – Pop – Soul – A Cappella

„Wir lieben Singen“ das ist das Motto der rund 35 Sänger und Sängerinnen von Chorage aus Hamburg-Barmbek. Unter der Leitung von Vollblutmusiker und Arrangeur Ramón Lazzaroni bringt der Chor vier- bis sechsstimmig Pop-Perlen und Soul-Klassiker der letzten 40 Jahre zum Klingen. Mit spannenden Harmonien in abwechslungsreiche Arrangements verpackt, mal ruhig und gefühlvoll, mal fröhlich und mitreißend - meist a cappella  und immer mit Herzblut und Freude an der Musik.

Karten gibt es hier

Veranstalter des Konzertes ist "Wir machen Kultur e.V.

 

Letzte Änderung am Montag, 11 Dezember 2017 12:03

Sa, 16.12.17, 17h: Doppelkonzert B'Noise und Cantaloop

Zwei renommierte Popchöre aus Hamburg bitten zur Weihnachtsfeier. Am 16. Dezember um 17:00 Uhr teilen sich mit B’Noise und Cantaloop zwei Chöre die Bühne, die sich jeder Weihnachtskonzert-Routine durch überraschende Repertoires und raffinierte Arrangements gekonnt entziehen. Der Vorverkauf hat fulminant begonnen ...

Letzte Änderung am Samstag, 27 Januar 2018 19:08

Freitag, 26.01.18, 20h: Body and Soul (Jazzchor HfMT Hamburg)

"Body and Soul" präsentiert ein abwechslungreiches Programm aus Swing, Latin und Gospel. Body and Soul bringt Kompositionen von Jazzgrößen wie Count Basie, Duke Ellington und Chick Corea in farbenreichen Arrangements von Gene Puerling, Artie Shaw sowie aus den eigenen Reihen zum Klingen. Jazzstudierende der HfMT begleiten den Chor stilsicher und virtuos durch den Abend. Spannende Unterhaltung ist garantiert!

Letzte Änderung am Dienstag, 06 März 2018 16:46

Samstag, 27.01.18, 20h: Hilde Kappes - Vocal Music Performance

Mit Stimm-Gewalt und Sprach-Witz bringt Hilde Kappes Tiefen und Untiefen der menschlichen Liebes Kommunikationen auf den Punkt. Sie reflektiert humorvoll über unmögliches und mögliches, identifiziert sich mit Männern und Frauen, Charakteren und Essenzen, schlüpft in Identitäten, dass, wenn man die Augen schliesst, man sich nicht mehr sicher sein kann, ob man gerade am Ganges oder in der Prärie der Mongolei sitzt oder ein ganzes Ensemble auf der Bühne steht.

Letzte Änderung am Dienstag, 06 März 2018 16:42

Sonntag, 28.01.18, 18h: Doppelkonzert Vocoder & Quasi Unisono

Tickets für die Veranstaltung finden Sie hier.

Restkarten an der Abendkasse für 12,-€

Veranstalter ist der Verein "Wir machen Kultur e.V."

 

Letzte Änderung am Dienstag, 06 März 2018 16:42

Sonntag, 18.02.18, 10-17h: Just Sing - Vocal Impro Workshop

Ob Sie als SängerIn Neuland betreten oder bereits mit vokaler Improvisation vertraut sind - in unserem Workshop begeben wir uns gemeinsam auf eine inspirierende musikalische Reise und erleben die Freude des intuitiven Singens im Moment!

Letzte Änderung am Dienstag, 06 März 2018 16:42

Samstag, 24.02.18, 19:30h: BAAST! (Acappella-Pop)

Der A-cappella-Chor BAAST! wurde 2013 in Hamburg gegründet und besteht zurzeit aus 18 Frauen und Männern, die leidenschaftlich gern singen. Dies stellen sie am 24. Februar 2018 in der Kulturwerkstatt Hamburg mit einem abendfüllenden Programm unter Beweis.

Letzte Änderung am Dienstag, 06 März 2018 16:42

Samstag, 10.03.18, 20h: Baltic Jazz Singers

Die Baltic Jazz Singers (BJS), unter der Leitung von Ingrid Kunstreich, wurden 1998 gegründet. Was in einem idyllischen Dorf vor den Toren Lübecks mit einer kleinen Gruppe hochmotivierter Sänger und Sängerinnen begann, hat sich zu einem ausgewachsenen Vocal-Rock-Pop-Jazz-Ensemble entwickelt, das in Lübeck beheimatet ist.

Letzte Änderung am Freitag, 30 März 2018 11:24

Samstag, 24.03.18, 19:30h: Doppelkonzert Hamburg Voices & Jazzica

Hamburg Voices treffen Jazzica, DEN Frauen- Pop- und Jazzchor aus Schleswig-Holstein!

Freut Euch auf einen Abend voller Highlights und wunderbarer Arrangements.

Wer Jazzica noch nicht kennt, sollte diese Gelegenheit nutzen, sie kennen zu lernen.

Vorab ein paar Infos zum Ensemble:

Letzte Änderung am Samstag, 14 April 2018 17:44

Samstag, 24.03.18, 20h: Doppelkonzert Swingtonics und Flat&Co

Es war einmal ein begnadeter Bass-Sänger namens Bernd, der bei den Hamburger Swingtonics zusammen mit seinen Kumpels das Fundament bildete: Dum–bum- daba-dong. Die Swingtonics waren in Hamburg berühmt für Spitzenleistungen auf dem Gebiet der erlesenen A-Cappella-Musik: Von Africa über Moon River und Viva la Vida bis Zieh' die Schuh' aus reichte das Repertoire, und sein Chorleiter Horst Liebenau schrieb dem Bass sogar gelegentlich ein prächtiges Solo auf den Leib, denn: „Unter allen Männerstimmen ist der Bass die Perle“, das wusste auch Horst. Es hätte ewig so weiter gehen können: Konzerte, lustige Proben, Geburtstage und Hochzeiten, ja sogar Kindstaufen...aber, ach: Das Schicksal verschlug Bernd im Jahre 2007 nach Baden, genauer nach Lörrach.

Letzte Änderung am Freitag, 30 März 2018 11:23

Freitag, 06.04.18 - Sonntag, 08.04.18: Acappellawerkstatt 5.0

Wir haben auf "Ganzjahresreifen" umgestellt und werden die Werkstatt ab 2018 einmal im Jahr stattfinden lassen. Ab sofort starten wir bereits am frühen Freitagnachmittag und werden Dir verschiedene Kombinationen anbieten, so dass du die komplette Werkstatt, einzelne Themenwerkstätten oder das Konzert ganz flexibel buchen kannst, so wie es Dir Deine Zeit ermöglicht.

Letzte Änderung am Samstag, 14 April 2018 17:30
Auf kulturwerkstatt.hamburg verwenden wir Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Einverstanden